Uhren Schmuck günstig kaufen. Fortis, Junghans, Oris, Sabo, Casio
Bonus-Punkte-Programm
Sicher einkaufen Kundenbewertungen
Uhren Schmuck günstig kaufen. Fortis, Junghans, Oris, Sabo, Casio
Uhren Schmuck günstig kaufen. Fortis, Junghans, Oris, Sabo, Casio
  • offizielle Konzession hochwertiger Marken
  • Versandkostenfrei ab 49 € (DE)
  • Metallbandkürzung vorab möglich
  • 5% Skonto bei Vorauskasse
Ihr Warenkorb
Shop  »  Uhren  »  Sector
Sector

 

Sector no Limits. Uhren für Männer!
UWE Widmann ab sofort im Sector no Limits Team

Der am 26. November 1970 in Calw geborene Uwe Widmann, im gilt als eine der Legenden des Ausdauersports. Zudem ist er einer der erfahrensten Athleten im Langdistanztriathlon, der dem Publikum vor allem als “Ironman” bekannt ist. Uwe Widmann begann seine Karriere als Ausdauersportler 1988 im Alter von achtzehn Jahren. Seit 1997 ist er als Profi-Triathlet aktiv.
Zuletzt verbuchte er die folgenden sportlichen Erfolge: Erster Platz beim “Neroman 2010” in Wiesbaden, Sieg beim “Oxxy Energy Triathlon 2010” in Butzbach und dritter Platz beim “Ironman” in Wiesbaden 2008.

Ironman ist die Bezeichnung für eine der Standarddistanzen im Triathlon, der die drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen umfasst. Dieser Langdistanztriathlon umfasst 3,86 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,195 km Laufen (Marathon) und gilt als eine der größten Herausforderungen. Diese Distanz ist bei Weitem größer als die des olympischen Triathlon, der nur 1.500 m Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen vorsieht. Bei diesen Wettbewerben sind die Distanzen übrigens für Männer und Frauen gleich. Der Ironman wird in der ganzen Welt in den schönsten und eindrucksvollsten Landschaften veranstaltet.
Der wohl bekannteste und spektakulärste Ironman findet jedes Jahr im Oktober auf Hawaii statt. Der Ironman Hawaii gilt als der Höhepunkt des Jahres für Triathleten.

SECTOR NO LIMITS hat Uwe Widmann wegen der Werte des Sports gewählt, in denen er herausragt: Kraft, Ausdauer und Disziplin. Diese Werte teilt auch Sector. Der Erfolg in einer komplexen und ausdauernden Sportart wie dem Ultratriathlon oder dem Ironman ist für Sector ein absoluter Wert und Beweis für: No Limits.


SECTOR OVERSIZE für 100% BRUMOTTI

SECTOR NO LIMITS steht als Synonym für Herausforderungen mit dem natürlichen Wunsch sich mit etwas oder jemandem zu messen. Wettkampf, Streben nach Erfolg und die Konfrontation mit den eigenen Fähigkeiten werden zu Gewinner-Instrumenten, um die eigenen Grenzen zu überwinden und sein Bestes geben. 2009 gilt als wichtiger Meilenstein in der Geschichte der Marke, da das berühmte SECTOR NO LIMITS TEAM wieder neu aufgebaut wird: ein Team, das im Namen von SECTOR packende Momente erlebt und sich durch Begriffe wie Adrenalin, Erfolg und extreme Performance definiert. 100% BRUMOTTI hat 2006 den Weltmeistertitel im Bike Trial errungen; ein moderner Held, der Werte vermittelt wie Konstanz und vor allem Entschlossenheit, eine große Leidenschaft zum Beruf zu machen! Dies wurde in den Modellen der Kollektion OVERSIZE durch einen stark sportlichen und kämpferischen Charakter verarbeitet. Eine dynamische Optik unterstreicht das urbane und funktionale Design. Der Esprit hinter dieser Kollektion möchte die Ideologie der SECTOR Welt zusätzlich betonen: eine starke sportliche Identität, ein überlegener Stil und Performance von höchstem Niveau



Sector Shark Master 1000 MT: Mit Kraft und Ausdauer auf 1000 Meter Tiefe

Der kraftvolle Name hat Programm: Die Sector Shark Master 1000 MT bietet nicht nur dem Extremsportler alle Vorzüge einer ausgereiften Sportuhr. Besonders Taucher werden sich über zusätzliche, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Merkmale freuen. Denn Patrick Musimu, der derzeit erfolgreichste Freitaucher, stand bei der Entwicklung nicht nur Pate, die Taucheruhr wurde seiner Leidenschaft für extreme Situationen angepasst.
Der 39-jährige Extremsportler schafft mit einem Atemzug eine Tiefe von 209,6 Meter und hält damit den Rekord im Freitauchen. Verlassen kann er sich dabei ab sofort auf die Sector Shark Master 1000 MT, die – wie der Name verrät – sogar für Tauchgänge bis 1000 Meter Tiefe ausgerichtet ist. Für festen Halt in jeder Situation sorgen das spezielle Kautschukband und die tauchspezifischen Tools, die zusammen mit der Uhr angeboten werden. Mit diesen speziellen Funktionen lag es Nahe, dass die Sector Shark Master 1000 MT auch von Patrick Musimu in Basel präsentiert wurde. Gleichzeitig wurde er im Rahmen einer Presse-Preview als neuestes Mitglied des Sector No Limit Teams vorgestellt, das der Sportlichkeit der Marke ihr Gesicht gibt. Aber auch weniger bedingungslose Sportler werden lange von dieser individuellen und anspruchsvollen Uhr begleitet. Geschützt wird die präzise Automatikuhr, mit dem Werk ETA 2824, durch ein Edelstahlgehäuse mit geschraubtem Boden und Saphirglas. Doch die zahlreichen Funktionen bedeuten keine Einschränkungen in Sachen Design. Ausdruckstark gestaltet, spiegelt die Uhr den sportlichen Geist ihres Trägers wider. Sector No Limits hat eine funktionale und Stil sichere Uhr geschaffen, die allen Herausforderungen des Tages gewachsen ist, genau wie sein Träger, der Sector-Mann.

 


Sicher und bequem bezahlen

Wir bieten Ihnen bei Zahlung per Vorkasse 5% Skonto - alternativ können Sie per Nachname, Kreditkarte und PayPal bezahlen - weitere Informationen ...

Einfach und sicher bezahlen
Uhren Hieber
Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.   |   Kostenfreier Versand innerhalb Deutschlands ab 49,- EUR
© Uhren Hieber GmbH • uhrendirect.de • Donnersbergerstr. 36 • 80634 München • Telefon: +49-89-13926322 • Fax: +49 089-165250   |   Letztes Update: 21.10.2017 um 18:27 Uhr
Durchschnittliche Kundenbewertung von 4.9 / 5.00 - ermittelt aus 106 Bewertungen.